Break-Even-Rechner für den/die
erste(n) Mitarbeiter(in)
Skip Navigation Links.
Start
Stammdaten
Planung
Zusatzkosten
Förderung
Mitarbeiterkosten
Break-Even Umsatz

Schritt 1 von 7

 
Mit diesem Tool können Ein-Personen-Unternehmer sehr einfach berechnen, mit welchen Kosten sie im Zuge der Einstellung der ersten Mitarbeiter rechnen müssen. Das Berechnungstool bietet dabei verschiedene alternative Beschäftigungsformen an und ist für einzelne Branchen optimiert.
Der Assistent führt Sie in einigen Schritten durch die wichtigsten Eingaben und präsentiert Ihnen auch gleich den Umsatz, den Sie erzielen müssen, um die durch die Einstellung entstehenden Kosten begleichen zu können.


Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Sämtliche Beträge sind als Nettobeträge, d.h. ohne Umsatzsteuer einzugeben, wenn Sie umsatzsteuerpflichtig sind. Sofern Sie unter die Kleinunternehmerregelung fallen, geben Sie die Umsätze ohne Umsatzsteuer, die Aufwände inkl. Vorsteuer an.

Ihre Daten werden nicht auf den Servern der Wirtschaftskammer Österreich abgespeichert oder in irgendeiner Form an Dritte weitergeleitet. Die Daten gehen nach dem Schließen des Browserfensters verloren. Natürlich haben Sie die Möglichkeit das Ergebnis der Berechnung per Mail zu versenden oder auszudrucken.



Dieses Produkt wurde mit einem Höchstmaß an Sorgfalt erstellt und ausgiebigen Qualitätskontrollen unterzogen. Aufgrund der Komplexität interaktiver Medien lassen sich Fehler aber nur sehr schwer ausschließen. Es kann keine Haftung für Schäden oder Folgeschäden übernommen werden, die auf die Anwendung dieser Seite oder darauf enthaltenen Angaben zurückgehen.
3.1.9.32899